Wissenschaft Bildung Transfer

 

 

 

Jörg Reitzig

 

 

 

 

home

vita

texte

termine

hochschule

impressum & kontakt

 

 

 

 

Bücher – Aufsätze – Kommentare

2022

10 Jahre Schlecker-Plei­te – Von Frau­en, die Ge­schich­te schrie­ben, in: Ex­press – Zei­tung für sozia­listische Be­triebs- und Ge­werk­schafts­arbeit, Nr. 6/2022, 60. Jg., S. 7

Cha­os und The­o­rie (zu Alex De­mi­ro­vić u.a.: Das Cha­os ver­ste­hen), in: Z. Zeit­schrift Marx­isti­sche Erneuerung, 33. Jg., Nr. 129, S. 246-248

2021

Zukunftsthemen der Mosa­ik­lin­ken, in: So­zia­lis­mus.de, Heft 10-2021, S. 64-65

2020

Kinderarmut und Gesellschaft – sozialpolitische Her­aus­for­der­un­gen, in: P. Rahn, K. A. Chassé (Hrsg.): Handbuch Kinderarmut, Op­la­den: Ver­lag Barbara Budrich, S. 65-73

"Macht", Kommentar zum gleichlautenden Arti­kel von Wer­ner Gold­schmidt, in: W. Goldschmidt: Kapital – Macht – Staat, Stich­wor­te zur marxistischen politischen Theorie, hrsg. von W. D. Hund und L. Lam­brecht, Hamburg: VSA-Verlag, (mit Bettina Lösch), S. 225-231

2019

Krisenperspektiven für Eu­ro­pa und die Her­aus­for­der­ungen der Mi­gra­tion - eine polit­öko­no­mische Perspektive, in: Ch. Resch, T. Wag­ner (Hrsg.): Mi­gra­tion als so­zia­le Praxis. Kämpfe um Au­to­no­mie und repressive Er­fah­run­gen, Mün­ster: Ver­lag West­fä­li­sches Dampf­boot, S. 18-35

Für ein demokratisches Europa, in: Ge­gen­blen­deDe­bat­ten­ma­ga­zin, 11. April 2019, https://gegenblende.dgb.de

2018

Lebendige Dialektik, über Richard Sorg: Dialektisch Denken, in: Wi­der­sprü­che 150: 200 Jahre Karl Marx - das Alte im Neu­en, das Neu­e im Alten, 38. Jg., De­zem­ber 2018, S. 133-137

Konzerne, (Gegen-)Macht und Menschenrechte, Bei BASF und an­de­ren ist von Lie­fer­ketten­ver­ant­wor­tung wenig zu spüren, in: Ex­press - Zeitung für so­zia­list­ische Betriebs- und Ge­werk­schafts­arbeit, Nr. 10/2018, 56. Jg., S. 7

2017

Das streitbare Buch - Rezension zu Ulrich Brand/ Markus Wis­sen: Im­pe­ri­ale Le­bens­wie­se, in: Po­li­ti­kum, Heft 4-2017, S. 86

Folgen der Schlecker-Pleite für die Beschäftigten, Ein Bei­trag zur Bi­lan­zierung ei­ner der größten Insolvenzen, in: Ar­beits­papiere der Hoch­schu­le Lud­wigs­hafen am Rhein Nr. 4,  Februar 2017, Lud­wigshafen

Rezension zu Frank Bsirske u.a., Ge­werk­schaf­ten in der Eu­ro­kri­se, in: WSI-Mit­tei­lun­gen 2-2017, S. 161

2016

Anlässe und Resultate des Solidaritätsfonds Schlecker-Be­schäf­tig­te, Ein Bei­trag zur Bi­lan­zie­rung einer Insolvenz und ihren Fol­gen, Pro­jekt­be­richt, Lud­wigs­hafen a. Rhein

Schlecker-Pleite und die Folgen für die Beschäftigten: Bi­lan­zie­rung einer der größ­ten In­sol­ven­zen, in: Soziale Sicherheit, Zeit­schrift für Ar­beit und So­ziales, Heft 12-2016, S. 452-455

Mehr Gerechtigkeit geht nur mit mehr Demokratie, in: Ge­gen­blen­de. Das ge­werk­schaft­liche De­bat­ten­ma­ga­zin, Aus­ga­be 37, Ju­li 2016, gegenblende.dgb.de

Krisenperspektiven für Europa (zu Étienne Balibar: Euorpa: Krise und En­de?), in: Z. Zeit­schrift Marx­isti­sche Erneuerung, 27. Jg., Nr. 108, S. 225-227

2015

Politische Ökonomie in der Bildungsarbeit (zu Ralf Krämer, Ka­pi­ta­lismus ver­ste­hen), in: So­zia­lis­mus, Heft 11-2015, 42. Jg., S. 36-37

 

Arbeit - Lohnarbeit (Interview mit Get Up Mannheim), 2015

2012

Soziale Gerechtigkeit, in: U. Brand, B. Lösch, B. Opratko, S. Thim­mel (Hrsg.): ABC der Alternativen 2.0, Von Alltagskultur bis Zi­vil­gesellschaft, Ham­burg: VSA-Ver­lag 2012, S. 276-277

2011

Untergrenze bitter nötig, Leiharbeit, Minijobs und Zwangsteilzeit müs­sen in den Fo­kus rücken (In­ter­view), in: Verdi-Re­port 4-2011, S. 3

Globalisierung, Bildungsmaterial, hrsg. durch die Vereinte Dienst­leist­ungs­ge­werk­schaft, aktualisierte Fassung, Berlin (mit St. Graefe und S. Atmer)

Steuerpolitik und Verteilungsgerechtigkeit, Bildungsmaterial, hrsg. durch die Ver­ein­te Dienst­leist­ungs­ge­werk­schaft, ak­tu­a­li­sier­te Fassung, Berlin (mit S. Atmer)

2010

Prekarität, soziale Verunsicherung und Vereinzelung - die Rück­kehr der so­zi­a­len Frage, in: B. Lösch, A. Thimmel (Hrsg.): Kri­ti­sche politische Bildung. Ein Hand­buch, Schwal­bach/Ts.: Wo­chen­schau-Verlag, S. 289-300

Prekarität, soziale Verunsicherung und Vereinzelung - die Rück­kehr der so­zi­a­len Frage, in: Gegenblende. Das ge­werk­schaft­li­che De­batten­ma­ga­zin, 02-März/April, www.gegenblende.dgb.de

2009

Freiheit, Gleichheit, Solidarität. Beiträge zur Dialektik der De­mo­kra­tie, hrsg. von W. Gold­schmidt, B. Lösch, J. Reitzig,  Frankfurt am Main, Berlin, Bern u.a.: Peter Lang Verlag

Hegemonie und Gerechtigkeit. Anmerkungen zur Aus­ein­an­der­setz­ung um ei­nen gesell­schaft­lichen Schlüssel­begriff, in: W. Gold­schmidt, B. Lösch, J. Reit­zig (Hrsg.): Freiheit, Gleichheit, So­li­darität. Beiträge zur Dia­lektik der Demo­kratie, Frank­furt am Main, Berlin, Bern u.a.: Peter Lang Verlag , S. 129-142

Neuer Gesellschaftsvertrag: Konsens und Konflikt, in: Blätter für deut­sche und in­ter­na­ti­o­na­le Politik, 54. Jg., Heft 5, S. 9-13

2008

„Eine Kategorie des Unsinns...“ – Die soziale Gerechtigkeit im Vi­sier der neo­li­bera­len Theorie, in: Ch. Butterwegge, B. Lösch, R. Ptak (Hrsg.): Neo­liber­alis­mus – Ana­lyse und Alter­nativen, Wies­ba­den: VS-Verlag, S. 132-146

 

Hegemonie und Gerechtigkeit (Manuskript), Mann­heim/­Ludwigshafen 2008

2007

Stichwort: Soziale Gerechtigkeit, in: U. Brand, B. Lösch, S. Thim­mel (Hrsg.): ABC der Alter­nativen, Von »Ästhetik des Wi­der­stands« bis »Ziviler Un­ge­hor­sam«, Ham­burg: VSA-Verlag, S. 214-215

2006

Turnaround? Strategien für eine neue Politik der Arbeit – Her­aus­for­der­ung an Ge­werk­schaf­ten und Wissenschaft, hrsg von D. Scholz, H. Glawe, H. Martens,  P. Paust-Las­sen, G. Peter, J. Reitzig, F. O. Wolf, Mün­ster: Verlag West­fä­li­sches Dampf­boot

Solidarische Arbeitspolitik und Entgrenzung – zwischen Ver­be­trieb­lichung, Ver­netz­ung und Ver­ant­wor­tung, in: D. Scholz u.a. (Hrsg.): Turnaround? Stra­te­gien für ei­ne neue Poli­tik der Arbeit – Her­aus­forderung an Ge­werk­schaften und Wis­sen­schaft, Mün­ster: Ver­lag West­fä­lisches Dampf­boot, S. 200-209

Spandauer Thesen: Eine neue Politik der Arbeit für eine neue Zeit, (mit D. Scholz, H. Glawe, H. Martens, P. Paust-Lassen, G. Peter, F. O. Wolf), in: D. Scholz u.a. (Hrsg.): Turn­around? Strategien für eine neue Politik der Arbeit – Her­aus­for­der­ung an Gewerkschaften und Wissenschaft, Münster: Verlag West­fä­lisches Dampf­boot, S. 272-299

 

Gesellschaftsvertrag und Hege­monie – Ver­such über einige prak­ti­sche Zu­sam­men­hän­ge von (De-)Legi­ti­mation und Herr­schaft. Jahres­tagung Fo­rum Neue Po­li­tik der Ar­beit, Berlin (Manus­kript)

Hegemonie und Legitimation, Begriffsarbeit angesichts neo-kon­trak­tua­list­ischer Zu­kunfts­debatten, in: L. Lambrecht, B. Lösch, N. Paech (Hrsg.): He­ge­mo­nia­le Weltpolitik und Krise des Staates, Rei­he: Philosophie und Geschichte der Wis­sen­schaften, Frank­furt a. M: Peter Lang, S. 85-94

Wirtschaftspolitik für ein anderes Europa, Wien, 4.-6. April 2006, in: Z. Zeit­schrift Marx­ist­ische Erneuerung, 17. Jg., Nr. 66, S. 179-183

Globalisierung, Bildungsmaterial, hrsg. durch die Vereinte Dienst­leist­ungs­gewerkschaft, Ber­lin (mit St. Graefe)

2005

Gesellschaftsvertrag, Gerechtigkeit, Arbeit - Eine he­ge­mo­nie­the­ore­tische Ana­lyse zur Debatte um einen „Neuen Ge­sell­schafts­ver­trag“ im post­for­dist­ischen Ka­pi­ta­lis­mus, Münster: Verlag West­fälisches Dampfboot

Stichwort: Offshoring, in: ABC der Globalisierung, hrsg. vom Wis­sen­schaft­li­chen Bei­rat von Attac, in Kooperation mit Heinrich-Böll-Stiftung und die ta­ges­zei­tung, Hamburg: VSA-Verlag, S. 138-139

Was ist Innovation? In: TBS-News 14, Journal der Tech­no­lo­gie­be­ra­tungs­stelle beim DGB-Hessen, S. 2

Rezension Bettina Lösch, Deliberative Politik. Moderne Kon­zep­ti­on­en von Öf­fent­lichkeit, Demokratie und politischer Partizipation, in: Politische Vier­tel­jah­res­schrift, Heft 3, S. 488-490

2004

Innovativ wider den Mainstream, Gesellschaftliche Umbrüche und ihre Be­deu­tung für gewerkschaftliche Innovationen, IMU-In­for­mationsdienst 6/2004, Mün­chen: IMU-Institut

Zwischen Selbstorganisation, Deliberation und Regulation, The­ori­en über den Pro­zess gesellschaftlicher Zivilisierung im post­for­dist­ischen Kapitalismus, So­zial­öko­no­mi­scher Text Nr. 114, Ham­burg: HWP

Die Furcht vor den Ha­be­nichts­en – Zum Ver­hält­nis von Neo­liber­alis­mus und De­mo­kra­tie, in: Das Ende der Bescheidenheit – An­eig­nung, Dokumentation des 27. Bundeskongress (BUKO) vom 20.-23. Mail in Kassel, o.O., S. 128-134

Steuerpolitik und Verteilungsgerechtigkeit, Bildungsmaterial, hrsg. durch die Ver­ein­te Dienstleistungsgewerkschaft, Berlin

2003

Forum Neue Politik der Arbeit - Herbsttagung 2003 (Bericht), in: Z. – Zeit­schrift Marx­ist­ische Erneuerung, 14. Jg., Nr. 56 – De­zem­ber, S. 161-166

Clusterhandbuch Brandenburg, Studie im Auftrag der Lan­des­agen­tur für Struk­tur und Arbeit (LASA) Brandenburg, Berlin: IMU-Inst­itut/LASA Bran­den­burg (mit V. Raenke und G. Richter)

Ein neuer Sozialkontrakt - Nachholbedarf in Sachen Ge­rech­tig­keit: Welches Wis­sen Brauchen wir? In: Soli-aktuell Extra: Stu­dents at Work, Frühjahr 2003, hrsg. DGB-Bundesvorstand, Ber­lin, S. 6

Globalisierung ist nicht gleich Globalisierung, in: Soli-aktuell Ex­tra: Glo­ba­li­sie­rung, Herbst 2003, hrsg. DGB-Bundesvorstand, Ber­lin, S. 4-5

Konsensgespräche in Münster - Attac Sommerakademie, in: Soli-ak­tu­ell Nr. 9, hrsg. DGB-Bundesvorstand Abt. Jugend, S. 5

2000

Rezension Michel Aglietta: Ein neues Akkumulationsregime. Die Re­gu­lations­the­orie auf dem Prüfstand, in: Das Argument Nr. 237, 42. Jg., Heft 4 2000, S. 598-600

Von der Vielfalt in der einen Welt. Rezension zu L. Lambrecht, G. Hes­selbein (Hrsg.): Märkte - Staaten - Welt der Menschen. Wie uni­versell ist Glo­ba­li­sie­rung? Hamburg 2000, in: HWP-Magazin 4/2000, S. 7

1999

Soziale Pakte und soziale Ungleichheit oder: Welche Ge­rech­tig­keit ist mo­dern? Anmerkungen zum Konflikt um einen ‚neuen Ge­sell­schafts­vertrag‘, in: Z. Zeit­schrift Marxistische Erneuerung Nr. 40, De­zember 1999, S. 45-60

Steuerpolitik. Reihe: Materialien zur Bildungsarbeit, hrsg. durch die Ge­werk­schaft Handel, Banken und Versicherungen (hbv), Düs­seldorf

1998/2001

Gewerkschaftliche Bildung Konkret – Materialreader zu po­li­ti­schen und öko­no­mi­schen Strukturen und Prozessen, hrsg. vom Haupt­vor­stand der Ge­werk­schaft Handel, Banken und Ver­sich­er­un­gen (hbv), Düsseldorf, Jährliche Ak­tu­ali­sie­rung bis 2001

1998

Zukunft der Arbeit im Dreischichtmodell? Zum neuen Bericht an den „Club of Ro­me“ (Orio Giarini, Patrik M. Liedtke):, in: Z. Zeit­schrift Marxistische Er­neu­er­ung Nr. 35, Sept. 1998, S. 248-252

Wirtschaft und Umwelt. Reihe: Materialien zur Bildungsarbeit, hrsg. durch die Ge­werk­schaft Handel, Banken und Ver­sich­er­un­gen (hbv), Düsseldorf

Globalisierung. Reihe: Materialien zur Bildungsarbeit, hrsg. durch die Ge­werk­schaft Handel, Banken und Versicherungen (hbv), Düssel­dorf

1997

Vom wohlfahrtsstaatlichen Grundkonsens zum „schlanken Staat“ - Die markt­ra­di­ka­le Wendung der Gesellschaftsvertragstheorie, in: J. Kla­ges, P. Strutynski (Hrsg.): Kapitalismus am Ende des 20. Jahrhunderts, Hamburg: VSA-Verlag, S. 54-66 (S. Brandl)

1996

Arbeits- und Gesundheitsschutz, Konzeption zur Se­mi­nar­gestaltung, Ma­nus­kript für die Abt. Humanisierung der Ar­beit/So­zi­ale Sicherung beim Haupt­vor­stand der Gewerkschaft Handel, Ban­ken und Versicherungen (hbv), Düsseldorf (mit H. Betz)

1995

Von Stoffströmen und Umwelträumen, Elemente und Ergebnisse der Debatte um Sustainable Development, in: Sozialistisches Fo­rum Nr. 42, Juli/August, S. 17-22

Verpackungsverordnung und „Grüner Punkt“ - Top oder Flop. Hrsg. durch die Um­welt­be­ra­tungs­büros der Gewerkschaften Han­del, Banken und Ver­sich­er­un­gen (HBV) und Nahrung-Ge­nuss –Gast­stät­ten (NGG), Berlin/Ham­burg (mit B. Hen­necke und G. Pinn)

1994

Sustainable Development - Ein Zukunftsthema? In: Analyse und Kri­tik, Nr. 372, S. 30 (mit P. Fuchs und G. Wissmeier)

1990

Jugendliche - Sexualität & Aids. Seminarkonzeption für die Ju­gend­bil­dungs­ar­beit, hrsg. durch den Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben, Düsseldorf (mit K. H. Bitsch)